www.gipsverband.de
Katharina 25. November 2008

Hallo, ich habe jetzt den zweiten Gips in diesem Jahr.

Wieder mein rechter Arm, wieder beim Sport, wieder eigene Blödheit. Im Februar bin ich vom Snowboard gekippt und jetzt bin ich im Schwimmbad ausgerutscht. Im Frühjahr hatte ich meinen Arm für 6 Wochen in Gips. Wenn es diesmal genauso lange dauert, bedeutet das Weihnachten in Gips. Himmlische Aussichten!

Gipsige Grüße
Katharina